Einkaufen

Einkaufen:

Oft heisst es in den Medien auf der Isla Margarita gebe es nichts zu Essen. Auf der Isla Margarita gibt es meistens alles. Die Lebensmittelversorgung ist sehr gut. Fisch, Obts und Gemuese gibt es immer reichlich und zu guten Preisen.

Da wir eine Insel sind, sind wir bei vielen Produkten von dem Faehr Transport abhaengig. Donnerstag und Freitag sind die besten Tage zum Einkaufen wenn man frisches Obst und Gemuese haben moechte. An diesen Tagen kommt die Faehre.

Die grossen Supermaerkte wie Sigo, Rattan und Central Madeirense befinden sich in der Gegend zwischen Pampatar und Porlamar in Playa el Angel, der Avenida Bolivar und den Einkaufszentren Costa Azul und Sambil. Was man dort nicht bekommt kriegt man in den kleineren Laeden die auch in der Gegend sind, wie Bonjuor oder Imagen.

Auf der ganzen Insel sind kleine Laeden verteilt in denen man vieles bekommt und es gibt auf der Strasse auch viele Obst und Gemuese Haendler.

Gutes Fleisch und Delikatessen gibt es bei Tavares in Pampatar.

Die sogenannten Bodegones und Licorerías haben auch oft Lebensmittel.

Fisch gibt es in Pampatar, el Tirano, Manzanillo, Juan Griego und la Guardia, immer frueh am morgen, jeden Tag frisch.